Alginsulat Schaumstoff

Natural Skin

Verfahrensentwicklung aus Meeresalgen für Schaumstoffe

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Prozess- und Partikeltechnik der Technischen Universität Graz konnte ein Verfahren zur Schaumstoffherstellung aus Meeresalgen bis in den Pilotmaßstab entwickelt werden.

Riesige Rohstoffressourcen in Form von rasch nachwachsenden Braunalgen, die in der ganzen Welt verteilt in den Meeren vorkommen, ein umweltneutrales Aufschäummedium, nämlich Luft, und Wasser als Reaktionsmilieu sind die Grundpfeiler dieses Verfahrens. Die Einsatzmöglichkeiten dieser zukunftsweisenden Technologie sind der Verpackungsbereich, aber auch als Dämmstoff für den Baubereich und für andere technische Einsatzbereiche wäre das Material geeignet.

Tests haben gezeigt, dass Alginsulat Schaumstoff natürliche flammhemmende Eigenschaften besitzt.

 

Foto: Verpackungszentrum Graz

Projektpartner:

Technische Universität Graz / Institut für Prozess- und Partikeltechnik

Algotec Entwicklungs- und Verwertungsges.m.b.H.

Verpackungszentrum Graz